Gesundheits- und Wellnesstag im SOZIALKONZEPT »Cäcilienhof« war großer Erfolg

06. Juli 2010 vom SOZIALKONZEPT Seniorenpflegeheim Cäcilienhof
Schlagworte: , , , , ,

200 Besucher nutzten den ersten Gesundheits- und Wellnesstag am 17.04.2010 im Seniorenpflegeheim Sozialkonzept »Cäcilienhof«. Die Gäste nutzten interessiert das vielfältige Angebot der Einrichtung und ihrer Kooperationspartner. Heimleiterin Doris Lenger eröffnete die Veranstaltung gemeinsam mit Ortsbürgermeister Werner Baesmann und freute sich darüber, dass insgesamt 20 verschiedene Anbieter aus dem Gesundheitsbereich an der Hausmesse unter dem Motto “Fit in den Frühling“ teilnahmen. Baesmann lobte das Miteinander der Institutionen, die hier gemeinsam auftraten.

Kostenlose Gesundheits-Checks, kurze therapeutische Anwendungen, Fachvorträge und Mitmach-Aktionen zur Selbsterfahrung wurden intensiv sowohl von den Heimbewohnern als auch von Gästen des Cäcilienhofes genutzt. Auch die Aussteller untereinander informierten sich bei ihren Kollegen vom Fach über die neuen Entwicklungen auf dem Gesundheitssektor.

Döring Optik führte pausenlos Messungen für perfektes Sehen nach dem neuen i.Scription-System durch. Besucherandrang herrschte bei den Blutzucker-, Cholesterin- und Blutdruckmessungen der Kronen-Apotheke. Neue Erfahrungen mit Klang und Schwingung begeisterten die Gäste, die mithilfe von Klangschalen bei Christin Hähling entspannten. Akustiker Korallus führte zahlreiche Hörtests durch und das Schröpfen demonstrierte Heilpraktikerin Heidi Korpack. Bei der Ergotherapie-Praxis timmcook konnten Experimentierfreudige mit Hand und Fuß ihre eigene Wahrnehmung überprüfen. Informativ waren die Stände von ambulanten Pflegeteam, Sportclub Mrs. Sporty, Barmenia Versicherungen, Ernährungsberaterin Barbara Eper und vielen anderen.

Bei vier Fachvorträgen zu Leistungen der ambulanten Pflege, Sturzprophylaxe, Arthrose und Osteoporose gingen die Gastreferenten zur großen Zufriedenheit der Besucher auch auf individuelle Fragestellungen ein.

Für das leibliche Wohl der Gäste sorgte natürlich die Küche des Cäcilienhofes mit leckerem Kuchen und frischen Salaten zu Würstchen und Steaks vom Grill. Live-Musik für das Gemüt spielte Heinz Deterding am Keyboard. Für die jüngsten Besucher stand im Garten des Cäcilienhofes eine riesige Hüpfburg in Form eines Rettungswagens. Dazu boten die Johanniter Kinderschminken und viele Bewegungsspiele an. Freude über ihre Gewinne an der Tombola zeigten die Besucher, die das Motto der Unternehmensgruppe CASA REHA, nämlich  „Von Mensch zu Mensch“ richtig erkannt hatten.

„Großartig“ beurteilt Arno Stump den Gesundheits- und Wellnesstag des Cäcilienhofes: „Die Vielfalt, die hier von den unterschiedlichen Ausstellern geboten wird zieht viele verschiedene Menschen an. Es ist auch eine gute Gelegenheit, für die im Bereich Gesundheit und Senioren Tätigen, miteinander ins Gespräch zu kommen, sich auszutauschen und zusammenzuarbeiten“.

Mit großem Interesse nahmen die Senioren die Angebote der Aussteller war

Mit großem Interesse nahmen die Senioren die Angebote der Aussteller war

 

 

Am Glücksrad bescherte Fortuna den Teilnehmer kleine Freuden

Am Glücksrad bescherte Fortuna den Teilnehmer kleine Freuden