Frühlingsfest

22. Mai 2015 vom SOZIALKONZEPT Seniorenpflegeheim Cäcilienhof
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Lachende Gesichter, singende und tanzende Menschen beim Frühlingsfest im Cäcilienhof. Lothar Steppke sorgte live am Keyboard für fröhliche Partystimmung bei den Senioren: „Ich komme so gern hierher, denn hier ist es immer sehr lebendig!“ Es mache ihn stolz, sagt der erfahrene Alleinunterhalter, wenn seine Musik eine freudige Röte in die Gesichter der Hochbetagten bringt und sie zu tanzen beginnen. Das Betreuungsteam, Bewohner mit und ohne Rollstuhl, Ehrenamtliche und Gäste des Sozialkonzept-Hauses machen Polonaisen, Bewegungsspiele und jeden Spaß mit. „Man hat nicht das Gefühl, in einem Pflegeheim zu sein,“ meinte Steppke überzeugt.

Showeinlagen in bunten Kostümen und flotten Tänzen präsentierten die Junioren der Eugenesen und durften erst nach einer Zugabe die Bühne wieder verlassen. Aber auch die Sitztanzgruppe des Cäcilienhof erntete für ihre Tüchertänze viel Applaus. Gelobt wurden die frisch gebackenen Apfel- und Schmandkuchen aus der hauseigenen Küche.